e-Sports Wettanbieter in Deutschland

Nicht nur Sportwetten auf klassische Sportarten wie Fußball erfreuen sich hoher Beliebtheit, sondern auch die sogenannten digitalen Sportarten aus dem Bereich des E-Sports. Beim E-Sport treten Videospieler als Team oder als Einzelspieler gegeneinander an und messen sich in einem Game. Mit der Erweiterung dieser Sportart wurden Sportwetten auch für Menschen interessant, die mit klassischen Sportarten nichts am Hut haben und ihre Zeit lieber mit Videospielen verbringen. Wir zeigen jetzt, wie Sie das Maximum aus Ihren E-Sportwetten herausholen.

Offenlegung von Werbung: Betpack ist eine Affiliate-Website. Wir können Provisionen verdienen, wenn Sie sich über Links auf unserer Plattform bei einem Buchmacher registrieren. Erfahren Sie mehr und spielen Sie bitte verantwortungsvoll.

Alle löschen

Filter

Mobile filter Close icon
Filter anwenden
Gift icon
Cashback Angebote Täglich bis zu 25% Cashback
Fabelhaft Bewertung:
9/10 Fabelhaft

18+ | Verantwortungsvoll spielen | GambleAware.org | T&C

Gift icon
Casino Willkommensbonus 220% biz su €1100 + 400 FS
Fabelhaft Bewertung:
8.96/10 Fabelhaft

18+ | Verantwortungsvoll spielen | GambleAware.org | T&C

Gift icon
Willkommensbonus 100% bis zu 200€
Fabelhaft Bewertung:
8.9/10 Fabelhaft

18+ | Verantwortungsvoll spielen | GambleAware.org | T&C

Gift icon
Willkommensbonus 100% bis zu 300 €
Sehr gut Bewertung:
8.3/10 Sehr gut

18+ | Verantwortungsvoll spielen | GambleAware.org | T&C

Gift icon
Willkommensbonus 100% bis zu 500 €
Sehr gut Bewertung:
8.2/10 Sehr gut

18+ | Verantwortungsvoll spielen | GambleAware.org | T&C

Inhaltsverzeichnis

    Die besten eSports Wettanbieter in Deutschland einen Klick entfernt!

    Unser Ziel bei Betpack ist es, unseren Lesern mit den besten Buchmacher-Empfehlungen zur Seite zu stehen. Denn der Markt der Buchmacher wächst stetig und es ist nahezu unmöglich, hier den Überblick zu behalten, es sei denn, Sie machen daraus einen Beruf. Genau das haben unsere Redakteure getan. Sie sind selbst begeisterte Sportwetten-Fans und haben immer irgendwelche Wetten am Laufen. Gleichzeitig bewerten die für Sie Buchmacher täglich transparent und wissen ganz genau, worauf es heutzutage ankommt. Wir nehmen Ihnen die Arbeit ab, sich durchs Netz zu arbeiten und herauszufinden, welcher Buchmacher in Sachen E-Sportwetten der Beste ist.

    Damit nicht genug, wir machen es Ihnen noch einfacher: Wir sind überzeugt, dass Sie den Grundstein für ein längerfristiges Hobby legen, wenn Sie einen Buchmacher finden, der zu Ihnen passt. Daher bewerten wir die Anbieter nicht nur anhand verfügbarer Sportarten, Bonusangebote oder z.B. den Wettanbieter Zahlungsmethoden. Wir schauen genau hin und prüfen, mit welchen Alleinstellungsmerkmalen ein Buchmacher für die Sportwetten andere alt aussehen lässt. Darüber informieren wir Sie. Oftmals handelt es sich bei den Alleinstellungsmerkmalen um persönliche Vorgaben. Und wenn das der Fall ist, finden Sie mit uns genau den Buchmacher für Ihre Sportwetten, der zu Ihnen passt.

    So wählen wir für Sie die besten eSports Wettanbieter aus

    Jetzt lassen wir uns tief in die Karten blicken und verraten Ihnen, wie wir für Sie Buchmacher für E-Sportwetten aussuchen. Wir wollen zeigen, dass insbesondere Anfänger uns vertrauen können und wir wissen, was wir tun. Unsere Empfehlungen werden folgendermaßen ausgesucht:

    1

    E-Sport-Portfolio

    Als Erstes prüfen wir natürlich, ob das Portfolio die wichtigsten E-Sport-Spiele abdeckt. Je umfangreicher, desto besser. Und hier interessiert uns auch, wie es mit den Spieltiefen aussieht. Spieltiefen sind die verfügbaren Wett-Optionen pro Spiel. Wird hier nur eine Handvoll angeboten oder geht es in die Tiefe? Auch darin unterscheiden sich die Anbieter.

    2

    Bonus-Rollover

    Wenn wir einen Buchmacher empfehlen, der seinen Fokus auf E-Sportwetten legt, ist es uns wichtig, dass der Ersteinzahlungsbonus auch mit dieser Sportart freigespielt werden kann. Denn wer mit klassischen Sportarten wie Fußball oder Tennis nichts anfangen kann, wird damit auch nicht beginnen, wenn er einen Bonus freispielen soll. Nicht jeder Anbieter bietet entsprechendes.

    3

    Livestreams

    Als nächstes überprüfen wir bei den Livewetten, wie es mit der Integration der Livestreams aussieht. Denn hier unterscheidet sich E-Sport von klassischen Sportarten: Klassische Sportarten verkaufen ihre Übertragungsrechte und Lizenzen an TV-Sender, und Buchmacher können daher Spiele nicht selbst übertragen. E-Sport-Begegnungen werden kostenlos auf Twitch übertragen, und hier besteht immer die Möglichkeit, dass ein Buchmacher die Livestreams bei sich integriert.

    4

    Sponsorings

    Die letzte Kategorie, die wir bei e-Sport-Wettanbietern überprüfen, fällt anders aus als bei anderen Sportarten. Denn hier interessiert uns besonders, ob der Buchmacher Sponsoring im Bereich des E-Sports unterhält. Wenn das der Fall ist und er z.B. eines der großen Teams bei CS:GO unterstützt, dann ist davon auszugehen, dass das entsprechende Spiel, in dem dieses Team vertreten ist, umfangreich abgedeckt wird. Gleichzeitig gefällt es uns einfach, wenn ein Buchmacher auch in diesem neuen Bereich Sponsorings eingeht.

    Die wichtigsten eSports Spiele bei Wettanbietern

    Genau wie sich der Bereich der Buchmacher regelmäßig um neue Wettanbieter erweitert, erweitert sich Bereich der Videospiele mit Wettkampfcharakter regelmäßig. Das bedeutet, dass hier immer ordentlich Bewegung im Segment herrscht und immer wieder mal ein neues Spiel auf den Markt kommt, das plötzlich durch die Decke geht. Ein gutes Beispiel dafür ist der Newcomer Fortnite, das gerade mal wenige Wochen brauchte, um zu einem der führenden Games aufzusteigen.

    Das Spiel und dessen Turniere füllen Messehallen und begeistern Millionen von Zuschauern vor den Streams. Und auch wenn der E-Sport in Deutschland noch ein wenig hinter den Hauptsportarten zurücksteht, muss bedacht werden, dass im asiatischen Raum der E-Sport zu den wichtigsten Sportarten gehört. Dort hat er klassischen Sportarten bereits den Rang abgelaufen. 

    Auch in Deutschland investieren immer mehr große Fußball-Bundesliga-Vereine in eine Untersektion mit E-Sport-Mannschaft. Damit auch Sie zukünftig genau wissen, welche Spiele verfügbar sind und welche Wettoptionen sich hier besonders lohnen, stellen wir Ihnen jetzt die wichtigsten und bekanntesten vor. 

    CS:GO

    Die Mutter aller Ego-Shooter und Ursprungsspiel für fast jeden First-Person-Shooter ist Counter-Strike. Genauer gesagt heißt das Spiel Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO), und es handelt sich immer noch um das Ursprungsspiel, das viele aus ihren ersten Tagen am Computer kennen. Zwei Mannschaften treten gegeneinander an und versuchen entweder eine Bombe zu legen oder eine Bombe zu entschärfen. Dabei bekämpfen sie sich gegenseitig.

    Auch wenn wir über eines der ältesten E-Sport-Spiele sprechen, erfreuen sich die CS:GO-Begegnungen heutzutage immer noch hoher Beliebtheit. Ein guter E-Sport-Wettanbieter kann nicht darauf verzichten, die wichtigsten internationalen Ligen bei CS:GO abzudecken. Eine ganze Reihe von Twitch-Streamern spielt immer noch CS:GO, und das unterstreicht, wie beliebt der Klassiker ist.

    League of Legends

    Wenn wir über eines der erfolgreichsten E-Sport-Spiele sprechen, dann muss auf jeden Fall League of Legends genannt werden. Hier treten jeweils fünf Spieler in einer Mannschaft gegeneinander an. Es gilt nicht nur, das gegnerische Team und dessen Basis zu zerstören, sondern hier finden sich auch NPC-Gegner auf dem Spielfeld. Das Spiel kann kostenlos von jedermann gespielt werden, und auch das sorgte für den Erfolg.

    Verglichen mit CS:GO-Wetten bieten die League-of-Legends-Wetten oft ein wenig mehr Optionen. Das liegt nicht zuletzt an den Wettoptionen auf die NPC-Ereignisse. Fast jeder, der in seinem Leben mal regelmäßig Videospiele gespielt hat, wird League of Legends gespielt haben. Und speziell im asiatischen Raum sprechen wir über das wichtigste E-Sport-Spiel überhaupt, bei dem es zum ersten Mal ein Turnier gab, bei dem eine Million US-Dollar Preisgeld ausgespielt wurden. Heutzutage sind solche Preisgelder normal.

    DOTA 2

    DOTA 2 könnte man als eine Art League-of-Legends-Klon bezeichnen. Im Grunde handelt es sich bei DOTA, dem Vorgänger, um eine von Spielern erstellte Karten-Map für Warcraft 3. Aus strategischer Sicht und auch spielerisch unterscheiden sich die beiden Games jetzt nicht wirklich großartig. Auch bei DOTA 2 treten jeweils fünf Spieler gegeneinander an, und es kann aus über 100 Helden gewählt werden. Es gibt Obere-, Mittel- und Unter-Lanes, ähnlich wie bei League of Legends.

    Man muss jedoch auch ganz ehrlich sagen, dass League of Legends hier die Nase vorn hat und sich Dota 2 zwar noch einer hohen Beliebtheit erfreut, aber nicht zum Konkurrenten aufschließen kann, was das E-Sport-Wettangebot und die Abdeckung bei Wettanbietern angeht.

    Overwatch 2

    Der Spieleentwickler Blizzard versuchte bei Overwatch und Overwatch 2 verschiedene Spielelemente miteinander in einem neuen Spiel zu kombinieren. Im Grunde sprechen wir von einer Art Mix aus FPS-Shooter und Strategie-Game. Eine Besonderheit ist, dass hier der Spieleanbieter eine Vielzahl seiner beliebten Spielfiguren aus vorhergegangenen Spielen integrierte und so neues Leben einhauchte. Beim hier angesprochenen zweiten Teil wurde ein eigener PVE-Modus eingeführt, bei dem Spieler gegen computergesteuerte Gegner antreten und so das Overwatch-Universum besser kennenlernen können.

    FIFA

    Auch der digitale Fußballsport erfreut sich im Bereich der E-Sport-Wetten enorm hoher Beliebtheit. Hier kristallisierte sich das Spiel FIFA heraus, bei dem einzelne Spieler gegeneinander antreten und in digitalen Fußballmatches spielen. Aufgrund des Sponsorings der Fußball-Bundes erfreuen sich auch die großen FIFA-Begegnungen enorm hoher Beliebtheit und werden meist in großen Messehallen ausgetragen.

    Unter den Sport-Videospielen ist FIFA das am meisten verkaufte. Jedes Jahr kommt eine weitere Fortsetzung des Spiels heraus. Am Spielablauf ändert das jedoch nichts, und es wird ähnlich wie beim klassischen Fußball mit virtuellen Bundesliga-Tabellen und großen Turnieren gearbeitet.

    E-Sports Wettmärkte & Optionen

    Fragen Sie sich, wie unsere Redakteure, die sich auf den E-Sport und die dort verfügbaren Wetten spezialisiert haben, für Gewinne sorgen? Das ist denkbar einfach. Zum einen haben sich diese Redakteure auf E-Sportwetten spezialisiert. Das bedeutet, dass sie sich in dem entsprechenden Spiel sehr gut auskennen, weil sie es selbst einmal semiprofessionell gespielt haben. Dann geht es weiter zu den Wett-Optionen. 

    Auch da wissen unsere Redakteure genau, welche sich lohnen und bei welchen wir über klassisches Glücksspiel sprechen. Was meinen wir damit? Auch bei E-Sportwetten gibt es Wettoptionen, für die es keine Möglichkeit gibt, sich durch Recherche oder statistische Auswertung einen Vorteil zu verschaffen. Der große Vorteil von Sportwetten und auch E-Sportwetten liegt darin, dass man sich durch Profiwissen, statistischer Auswertung und Analyse vergangener Begegnungen einen Vorteil verschaffen kann.

    Langzeitwetten 

    Auch bei E-Sportwetten legen wir großen Wert darauf, dass es Langzeitwetten gibt, mit denen vor Beginn eines Turniers der Sieger vorhergesagt wird. Diese Wetten lohnen sich besonders, wenn man sich in einer Sportart sehr gut auskennt oder wenn eine bestimmte Mannschaft eine E-Sportart regelmäßig dominiert.

    Gibt es dort den einen Platzhirsch unter den Teams, lohnt es sich oft frühzeitig vor Turnierbeginn auf diesen eine Wette zu platzieren. Die Rede ist dann von den Langzeitwetten. Langzeitwetten findet man auch bei klassischen Sportarten und den dort verfügbaren Turnieren wie Weltmeisterschaften im Fußball.

    Turnier-Gewinner 

    Ein Turniergewinner ist im Endeffekt eine ähnliche Vorhersage wie die Langzeitwette. Mit dem Unterschied, dass Langzeitwetten in der Regel bei großen Turnieren wie Weltmeisterschaften in einem bestimmten E-Sportspiel frühzeitig angeboten werden.

    Bei kleineren Spielen oder Ligen, bei denen entsprechende Langzeitwetten nicht angeboten werden, findet man dann immer ein paar Tage vor Turnierbeginn die Turniergewinnerwetten. Manchmal können diese auch noch während laufender Vorrunde platziert werden. Einen anderen großen Unterschied zwischen den beiden gibt es nicht und wir erwähnen einfach beide.

    Match-Gewinner 

    Der eigentliche Gewinner eines Spiels ist der Matchgewinner. Hier gibt es einen großen Unterschied zu Mannschaftssportarten wie Fußball, bei dem es zu einem Unentschieden kommen kann. Beim E-Sport gibt es kein Unentschieden und es gewinnt immer ein Spieler oder eine Mannschaft. Das heißt, Matchgewinner-Wetten im Bereich der E-Sportwetten sind keine Drei-Wege-Wetten, sondern Zwei-Wege-Wetten.

    Den Gewinner eines Matches oder Gewinner eines Spiels gibt es bei jeder E-Sportart. Mannschaften und Spieler treten in der Regel an, um ein Match zu gewinnen. Ein Turnier besteht in der Regel aus mehreren Matches. Innerhalb eines Matches kann es dann auch noch mal Unterteilungen geben, wie z.B. gespielte Karten.

    Live-Wetten 

    Eine Besonderheit der Sportwetten ist, dass die Übertragungen der Wettkämpfe nicht lizenziert sind. Das bedeutet, dass sie in der Regel kostenlos auf Plattformen wie YouTube oder Twitch übertragen werden. Buchmacher, die E-Sportwetten anbieten, können diese Livestreams in ihr Live-Wetten-Angebot integrieren. Das hat den Vorteil, dass man die Wettkämpfe live verfolgen kann, bevor man eine Wette platziert.

    Wenn man sich nicht sicher ist, welche der beiden Mannschaften die Nase vorn hat, kann man erst mal ein paar Minuten abwarten und während der laufenden Begegnung Wetten platzieren. Live-Wetten bieten zudem eine großartige Möglichkeit, eine vorherige verlorene Wette auszugleichen.

    Skin-Wetten 

    Bei den Skin-Wetten handelt es sich um eine Besonderheit. In den Spielen selbst, wie z.B. Counter Strike: Global Offensive, können sogenannte Skins erworben werden. Das sind optische Verbesserungen im Spiel. Es gibt einige Anbieter, die es ermöglichen, genau mit diesen Skins statt mit Echtgeld oder Kryptowährung zu wetten.

    Man kann das jetzt nicht wirklich mit klassischen Sportwetten vergleichen, sondern es bietet den Videospielern eine Möglichkeit, die regelmäßig das Spiel spielen, die dort gewonnenen Skins für Sportwetten einzusetzen. Wirklich durchsetzen konnte sich diese Kategorie bei den Buchmachern nie.

    Fantasy Wetten 

    Auf die sogenannten Fantasy Wetten möchten wir auch noch hinweisen. Diese haben nämlich nichts mit E-Sport zu tun. In diesem speziellen Fall der Sportwetten wird auf Fantasie-Ligen gewettet. Auch hier sprechen wir über einen Exoten, auf den man nur noch selten trifft.

    Diese Fantasy-Ligen erfreuen sich eher im Hobbybereich hoher Beliebtheit, bei denen Fans einer Sportart in einer Fantasy-Liga als Trainer oder Manager auftreten. Man könnte es bei Sportwetten eher mit virtuellen Sportwetten vergleichen, bei denen wir über klassisches Glücksspiel sprechen.

    Wettquoten bei Esport Wettanbieten

    Wettquoten bei Buchmachern werden von der Risikoabteilung erstellt. Die Risikoabteilung muss in der Lage sein, auch im Bereich der digitalen Sportarten sinnvolle Quoten festlegen zu können. Hier unterscheiden sich oft Buchmacher, die E-Sport-Wetten nur rudimentär abdecken und nur eine Handvoll Optionen anbieten, von denen, die ihren Fokus auf digitale Sportarten legen.

    Während die erstgenannten Risikoabteilungen eher vorsichtig quotieren, was sich nicht unbedingt zu ihrem Vorteil entwickelt, sitzen bei reinen E-Sport-Buchmachern in den Risikoabteilungen Profis, die sich extrem gut auskennen. Ein Quotenvergleich macht daher oft Sinn.

    So registrieren Sie sich bei Ihrem eSports Wettanbieter

    Führen Sie die folgenden vier Schritte in chronologischer Reihenfolge durch, um bei einem unserer empfohlenen e-Sports-Buchmacher ein Konto zu eröffnen. Danach können Sie Ihre ersten e-Sport-Wetten platzieren.

    • Geschätzte benötigte Zeit: 00:05
    • Benötigte Werkzeuge: Konto
    • Benötigte Hilfsmittel: Zeit, geld
    Weiterleitung: Schritt 1

    Weiterleitung:

    Nutzen Sie eine unserer Weiterleitungen und lassen Sie sich so zum E-Sport-Buchmacher Ihrer Wahl führen. So sparen Sie sich die Google-Suche und landen direkt bei unserer Empfehlung. Klicken Sie auf der Startseite des Buchmachers auf den Registrieren-Button.

    Registrierung: Schritt 2

    Registrierung

    Füllen Sie nun das Registrierungsformular aus und geben Sie Ihre Meldeanschrift, Ihr Geburtsdatum und Ihre Kontaktoptionen an. Aktivieren Sie das Konto, indem Sie auf einen Aktivierungslink klicken oder einen SMS-Code angeben. Melden Sie sich danach mit den Login-Daten an.

    Einzahlung: Schritt 3

    Einzahlung:

    Wechseln Sie nun in das Spielerprofil und dann in den Kassenbereich. Hier gilt es nun, eine Einzahlung durchzuführen. Im Zuge dessen sollten Sie den Bonus aktivieren, der Ihnen strategische Vorteile bietet. Sie werden dazu zum Zahlungsdienstleister weitergeleitet, wo Sie die Zahlung durchführen können.

    Wetten: Schritt 4

    Wetten:

    Nach erfolgreicher Zahlung werden Sie in der Regel zum Buchmacher zurückgeleitet. Eventuell müssen Sie sich dort erneut einloggen und dann stehen Ihnen das eingezahlte Guthaben sowie das Bonusguthaben zum Wetten bereit. Sie können nun Ihre ersten Sportwetten platzieren.

    Vor und Nachteile von eSports Wettanbietern

    Wetten auf digitale Sportarten aus dem Bereich E-Sports besitzen eine ganze Reihe von Vorteilen. Wenn Sie diese aufmerksam durchlesen und die Nachteile nicht wirklich stören, sondern die Vorteile ansprechen, spricht viel dafür, dass Sie zukünftig bei E-Sportwetten zu Hause sind.

    Pros

    Pro

    • Große Auswahl an verschiedenen E-Sport-Spielen, Ligen und Turnieren
    • Flexible Wettoptionen, wie z.B. Live-Wetten, Handicap-Wetten
    • Möglichkeit, Wetten von überall und zu jeder Zeit
    Cons

    Nachteile

    • Profi-Wissen über E-Sport-Spiele, Ligen und Teams benötigt
    • Nicht jeder Wettanbieter deckt den Bereich ab
    • Oft starke Unterschiede in Quoten und Spieltiefe bei den Anbietern

    Profi-Tipps: So finden Sie den besten E-Sports Wettanbieter in Deutschland, der zu ihnen passt

    Auch bei der Wahl Ihres zukünftigen Buchmachers für eSport-Wetten ist es wichtig, sich im Vorfeld Gedanken darüber zu machen, worauf Sie Wert legen. Wie bei jeder anderen Partnerwahl im Leben wäre es kein Vorteil, auf einen Buchmacher zu setzen, der nicht zu Ihnen passt. Im Grunde würden Sie sich dadurch um ein lukratives Hobby bringen, weil Sie bei einem Anbieter Wetten platzieren, der Sie nicht abholt.

    Genau wie sich Sportwetten-Fans in ihren persönlichen Wünschen und Vorgaben unterscheiden, unterscheiden sich auch Buchmacher in bestimmten Aspekten und Alleinstellungsmerkmalen, die nicht nur für viele Kunden wichtig sind, sondern auch oft persönliche Wünsche bestimmter Kunden erfüllen. Wenn Sie zu den Anfängern gehören, beachten Sie die folgenden drei Profi-Tipps, die Ihnen dabei helfen werden, den E-Sport-Wettanbieter zu finden, der zu Ihnen passt.

    Tipp 1: Informieren Sie sich bei uns im Ratgeber über den Anbieter 

    Dafür sind unsere Praxistests da. In diesen stellen wir jeden einzelnen Anbieter detailliert vor und erklären, mit welchen Alleinstellungsmerkmalen er um die Ecke kommt. Dabei bewerten wir auch Baustellen und vergleichen diese mit Konkurrenten. Schauen Sie sich genau an, welche Aspekte für Sie wichtig sind und welche Bewertungen wir abgeben. Ohne uns müssten Sie all diese Informationen selbst zusammensuchen. Verschaffen Sie sich daher einen Vorteil und nutzen Sie unseren Vergleich.

    Tipp 2: Prüfen Sie, wie der Bonus bei dem Anbieter ausfällt

    Gerade als Anfänger ist die Aktivierung eines Einzahlungsbonus bei den Anbietern aus dem Wettanbieter Vergleich eine entscheidende strategische Hilfe. Sie bekommen zusätzliches Guthaben, mit dem Sie mehr Wetten platzieren können. Wenn Sie daneben liegen, fängt das Guthaben auch verlorene Einsätze auf. Schauen Sie sich genau an, wie wir den Bonus bewerten und ob wir hier einen bestimmten Spielertyp empfehlen, das Angebot zu aktivieren. Suchen Sie nach einem Angebot, das zu Ihnen passt, und wenn Sie ein Anfänger sind, suchen Sie nach einem anfängerfreundlichen Bonus.

    Tipp 3: Gefällt Ihnen der Aufbau und das Design

    Der Tipp mag trivial klingen, ist aber wichtig: Fühlen Sie sich auf der Seite wohl? Spricht Sie das Design an? Probieren Sie auch mal den mobilen Zugang über den mobilen Browser Ihres Smartphones oder die Sportwetten App aus. Nur wenn auch diese Aspekte Sie zufriedenstellen, werden Sie bei dem Anbieter längerfristig wetten wollen. 

    e-Sports Sportwetten vs. klassische Sportarten

    Wie unterscheiden sich E-Sportwetten von klassischen Sportarten und Wetten auf diese? Genau dieser Frage gehen wir jetzt nach und zeigen Ihnen detailliert auf, welche Vor- und Nachteile Sie beim Wetten auf König Fußball im Vergleich zu Wetten auf digitale Sportarten erleben können.

    e-Sport-Wetten:
    Check icon

    Eröffnen Sportwetten neuer Zielgruppe

    Check icon

    Wer selbst gespielt hat, baut schnell Profi-Wissen auf

    Cancel icon

    Geringe Abdeckung

    Cancel icon

    Teils nur minimale Spieltiefe

    vs

    Klassische Sportarten:
    Check icon

    Umfangreiche Abdeckung

    Check icon

    Hauptsportarten immer bei Bonus-Rollover erlaubt

    Check icon

    Hohe Spieltiefen

    Cancel icon

    Nur etwas für Sportfans

    Fazit: e-Sport erobert die Welt und auch die Buchmacher!

    Genug mit der Theorie. Wenn Sie unseren Ratgeber bis hierhin aufmerksam gelesen haben, besitzen Sie jetzt das notwendige Grundwissen, um im Bereich der E-Sportwetten den perfekten Wettanbieter für sich zu finden. Jetzt sollten Sie damit beginnen, Ihr Profi-Wissen auszubauen. Fokussieren Sie sich auf eine bestimmte Sportart im Bereich der E-Sportwetten. Lernen Sie, vergangene Begegnungen zu analysieren und auszuwerten und folgen Sie den Teams und Spielen auf Social Media, um immer über Veränderungen informiert zu werden. 

    Denn wenn in einem E-Sport-Team ein Spieler ausfällt oder ein neuer im Setup aufgenommen wird, erfahren Sie das immer zuerst über die Social-Media-Kanäle. Das ist etwas anderes als bei der Spezialisierung auf König Fußball, bei dem Sie Ihre wichtigsten Informationen täglich von Ihrer Online-Tageszeitung erhalten. Auf der anderen Seite sprechen wir hier über Nischensportarten, bei denen es relativ einfach ist, an Informationen zu kommen, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen. 

    Denn bei vielen Mannschaften oder Spielern steht nicht wie bei Bundesliga-Vereinen eine riesige Marketingmaschinerie dahinter und viele von ihnen organisieren sich zum Teil selbst oder über kleine Vereine. Wer sich hier ein wenig auskennt und versucht, in die engeren Kreise vorzudringen, verschafft sich so speziell bei E-Sport-Wetten den größten und entscheidenden Vorteil. Melden Sie sich jetzt bei einer unserer Empfehlungen an, holen Sie sich den entsprechenden Bonus und platzieren Sie dann Ihre ersten erfolgreichen Wetten auf digitale Sportarten.

    Häufig gestellte Fragen

    Was sind E-Sportwetten?

    Wettanbieter, die Wetten auf E-Sportwetten anbieten, decken in ihrem Portfolio Sportwetten auf Videospiele und die darin stattfindenden Wettkämpfe ab. Es handelt sich um eine Alternative zu klassischen Sportarten wie Fußball oder Tennis.

    Bekomme ich einen Bonus für meine E-Sportwetten?

    Ja, fast jeder unserer Empfehlungen für Wetten auf digitale Sportarten bietet Kunden einen Bonus an.

    Warum deckt nicht jeder Buchmacher E-Sportwetten ab?

    Im europäischen Raum handelt es sich immer noch um eine Nische, die sich erst langsam zu einem wichtigen Wettmarkt entwickelt.

    Wie kann ich bei einem E-Sport-Wettanbieter einzahlen?

    In der Regel unterstützen Anbieter von E-Sportwetten alle klassischen Zahlungsmethoden wie Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Oft sind auch Kryptowährungen verfügbar.

    Unsere Quoten und Bewertungen wurden vorgestellt in:
    Sigma Logo Business.com Logo ESPN Logo Bloomberg Logo The Wall Street Journal Logo
    CryptoLeo
    9
    Bewertung
    Täglich bis zu 25% Cashback
    Willkommensbonus
    Jetzt spielen