Pferderennen Wettanbieter in Deutschland

Wenn es eine Ursprungssportart gibt, die für den Erfolg moderner Sportwetten verantwortlich ist, dann sind es sicherlich die Wetten auf der Pferderennbahn. Und auch wenn der Pferderennsport in Sachen Beliebtheit bei Sportwetten mittlerweile eher zu den Nischensportarten gehört, stellen wir Ihnen im Zuge des Artikels jetzt die besten Buchmacher für Pferderennen vor und zeigen Ihnen, wie Sie aus diesem Spezialbereich das Maximum herausholen können.


Offenlegung von Werbung: Betpack ist eine Affiliate-Website. Wir können Provisionen verdienen, wenn Sie sich über Links auf unserer Plattform bei einem Buchmacher registrieren. Erfahren Sie mehr und spielen Sie bitte verantwortungsvoll.

Alle löschen

Filter

Mobile filter Close icon
Filter anwenden
Gift icon
Cashback Angebote Täglich bis zu 25% Cashback
Fabelhaft Bewertung:
9/10 Fabelhaft

18+ | Verantwortungsvoll spielen | GambleAware.org | T&C

Gift icon
Casino Willkommensbonus 220% biz su €1100 + 400 FS
Fabelhaft Bewertung:
8.96/10 Fabelhaft

18+ | Verantwortungsvoll spielen | GambleAware.org | T&C

Gift icon
Willkommensbonus 100% bis zu 200€
Fabelhaft Bewertung:
8.9/10 Fabelhaft

18+ | Verantwortungsvoll spielen | GambleAware.org | T&C

Gift icon
Willkommensbonus 100% bis zu 300 €
Sehr gut Bewertung:
8.3/10 Sehr gut

18+ | Verantwortungsvoll spielen | GambleAware.org | T&C

Gift icon
Willkommensbonus 100% bis zu 500 €
Sehr gut Bewertung:
8.2/10 Sehr gut

18+ | Verantwortungsvoll spielen | GambleAware.org | T&C

Inhaltsverzeichnis

    Die besten Pferderennen Wettanbieter für Deutschland

    Pferderennen-Wettanbieter decken, wie der Name bereits sagt, Sportwetten auf Pferderennen ab. Hier gibt es eine Besonderheit, die Sie wissen müssen: Für das Anbieten von Pferderennen-Wetten muss der Wettanbieter eine eigene Lizenz erwerben. Pferderennwetten werden nicht über die klassischen, bisher bekannten Lizenzen abgedeckt, sondern es ist eine Speziallizenzierung erforderlich. Diese zusätzliche Lizenzierung kostet den Buchmacher Geld. Daher verzichten viele Buchmacher auf entsprechende Angebote. Die Buchmacher, die die Investitionen auf sich nehmen, legen oft ihren Fokus auf diese Sportart. Das heißt, bei diesen Buchmachern stehen die Pferderennen-Wetten im Vordergrund.

    Im Allgemeinen betrachten wir Pferderennen als eine Sportart, die ein wenig aus der Zeit gefallen ist. Sportarten, an denen sowohl ein Athlet als auch ein Tier beteiligt sind, müssen heutzutage kritisch betrachtet werden. Denn ob der persönliche sportliche Ehrgeiz des Athleten im Vordergrund steht oder das Tierwohl, lässt sich nicht immer sagen. Für ihre Anfangszeit der Wetten waren die Pferderennen jedoch von großer Bedeutung. Insbesondere in England erfreuten sie sich als gesellschaftliches Event hoher Beliebtheit. Auch hierzulande gibt es noch ein paar Pferderennbahnen. Wie gesagt, der Sport ist jedoch eher eine Nische.

    So testen wir Pferderennen Wettanbieter für Sie

    Wir wollen mit unserem Ratgeber nicht nur dazu beitragen, die besten Anbieter zu empfehlen oder Sie mit Profi-Tipps zu versorgen. Wir wollen auch dabei helfen, Sportwetten in der Mitte der Gesellschaft etablieren. Dafür setzen wir auf maximale Transparenz. Lesen Sie sich die folgenden vier Vorgaben durch, die ein Anbieter bei uns erfüllen muss, um hier im Vergleich als Empfehlung aufzutauchen.

    1

    Rennportfolio:

    Natürlich prüfen wir als Erstes, ob überhaupt Pferderennen als Sportwetten abgedeckt werden. Hier schauen wir genau hin, welche Arten von Rennen abgedeckt werden und ob es einen Fokus auf eine bestimmte Unterkategorie bei den Pferderennen gibt. Oder ob der Buchmacher mit anderen Besonderheiten aufwartet. Die wichtigsten Turniere und Wettkämpfe stellen wir Ihnen im weiteren Verlauf noch vor, auf die wir jeden Anbieter überprüfen.

    2

    Beste Quoten:

    Wir überprüfen auch immer, wie es aktuell mit den Quoten aussieht. Denn ohne überzeugendes, stabiles Quotenniveau bringt das Abdecken der Pferderennen-Wetten überhaupt nichts. Und da es nicht so viel Auswahl unterschiedlicher Anbieter für Pferderennen-Wetten gibt, sollten hier bei allen Anbietern ähnliche Quoten vorzufinden sein.

    3

    Bonus Rollover:

    Pferderennen-Wettanbieter sollten Sie immer mit einem Sportwetten Ersteinzahlungsbonus abholen. Sonst fällt uns die Empfehlung ein wenig schwer. Unter einem solchen Bonus verstehen wir, dass Sie zu Ihrer ersten Einzahlung Guthaben erhalten. Das Guthaben spielen Sie dann bei Pferderennen-Wetten frei.

    4

    Ausweichsportarten:

    Wie bereits angesprochen, sprechen wir bei den Buchmachern, die Pferderennen-Wetten anbieten, über eine Nische. Daher interessiert uns bei den Anbietern besonders, ob es dort Ausweichsportarten gibt und wie diese abgedeckt werden. Wir meinen, dass ein guter Wettanbieter nicht nur den Pferderennsport abdecken sollte, sondern z.B. auch Fußball oder Tennis. Denn manchmal kommen Sie nicht darum herum, Ihre Pferderennen-Wetten mit einer Wette aus einem anderen Teilbereich zu kombinieren.

    Die berühmtesten Pferderennen bei Online Buchmachern

    Die Zeiten, in denen Sportwetten-Begeisterte ausschließlich am Rand von Rennbahnen zu finden waren, sind längst vorbei. Moderne Tipper geben ihre Vorhersagen heutzutage Online ab. Natürlich finden Sie aber auch im Internet zahlreiche Buchmacher, die Online Wetten auf Pferderennen abdecken. Insbesondere die großen Veranstaltungen des internationalen Pferderennsports, die nach wie vor jedes Jahr unzählige Schaulustige aus der High Society anlocken, sorgen bei den besten Pferdewetten Anbietern für lukrative Gelegenheiten.

    Das ist auch kaum verwunderlich. Schließlich geht es bei diesen Events um richtig viel Geld. Wenn Sie ein gutes Gespür beweisen und auf das richtige Pferd setzen, können Sie sich gemeinsam mit den siegreichen Jockeys und stolzen Besitzern über einen ordentlichen Gewinn freuen. Die berühmtesten Rennen finden über das ganze Jahr verteilt rund um den Globus statt. Die Pferde, die hier an den Start gehen, gehören zur absoluten Weltelite. Wir stellen Ihnen nun die wichtigsten Rennen vor, die Sie als Fan von Online Pferdewetten unbedingt im Blick behalten sollten.

    Das Grand National

    Das Grand National findet jedes Jahr am ersten Samstag des Aprils auf dem Aintree Racecourse in Liverpool, England statt. Mit einer Million englischen Pfund als Preisgeld handelt es sich um eines der wertvollsten Rennen im europäischen Raum. Durchschnittlich gehen hier 40 Pferde an den Start, die im gestreckten Galopp 30 Hindernisse in beeindruckender Höhe absolvieren müssen.

    Die Rennstrecke beläuft sich auf etwas mehr als sieben Kilometer. Unter Pferdewetten-Fans und auf den britischen Inseln gilt das Grand National als DAS Großereignis schlechthin. Statistiken zufolge werden dabei jährlich mehr als 200 Millionen Pfund in Wetten investiert. Es versteht sich also von selbst, dass die besten Online Pferdewetten Buchmacher dieses Event stets umfangreich abdecken.

    Die Triple Crown

    Die Triple Crown, also die “dreifache Krone” wird einem dreijährigen Pferd zugesprochen, dem es gelingt, die drei wichtigsten Rennen der Saison in England zu gewinnen. Diese setzen sich aus dem 2.000-Guineas-Rennen, dem St. Leger und dem Epson Derby zusammen. Mit einem solch beeindruckenden Saisonstart beweist das Pferd, bei dem es sich übrigens um einen Vollblüter handeln muss, gleichermaßen seine Kondition, Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit.

    In den letzten Jahren gab es allerdings immer seltener einen “Triple Crown”-Sieger. Das liegt vor allem daran, dass die meisten Pferde auf bestimmte Distanzen trainiert und spezialisiert werden. Die eben aufgeführten Rennen sind jedoch unterschiedlich lang, sodass die Teilnehmer vor individuelle Herausforderungen gestellt werden. Offiziell gibt es die Prämierung aber noch. Und auch einige der besten Pferderennen Wettanbieter offerieren Ihnen die Möglichkeit für diese Spezialwette. Den Experten, die hier den richtigen Riecher beweisen, winken besonders lukrative Gewinne.

    Dubai World Cup

    Der Dubai World Cup gilt als das höchstdotierte Pferderennen der Welt. Mit einem Preisgeld von mehr als 10 Millionen Dollar kann lediglich der amerikanische Pegasus World Cup mithalten, welcher jedoch mit variablen Gewinnsummen ausgestattet ist. Seit 1996 wird dieses Event der absoluten Extraklasse jedes Jahr am letzten Samstag im März auf dem Meydan Racecourse in Dubai ausgetragen. Traditionell gehen dabei ausschließlich die feurigen Vollblüter an den Start, für die die arabischen Emirate berühmt sind.

    Die teilnehmenden Pferde müssen mindestens dreijährig oder älter sein. Die Dubai World Cup Night ist für Fans des Pferderennsports ebenso wie für Sportwetten-Begeisterte stets ein Highlight der Saison. Rund um die Nacht, in der insgesamt sechs Rennen über die zwei Kilometer lange Sand-Rennbahn ausgetragen werden, finden Sie bei den besten Online Pferdewetten Buchmachern unzählige Optionen, um auf das schnellste Pferd zu tippen. Echte Fans des Pferderennsports wollen den Dubai World Cup auf keinen Fall verpassen.

    Das Cheltenham Festival

    Bei dem Cheltenham Festival handelt es sich um ein viertägiges Event, das jedes Jahr Mitte März auf dem Cheltenham Racecourse in Gloucestershire (England) stattfindet. Insgesamt werden in diesem Zeitfenster 28 Rennen veranstaltet. Den Höhepunkt bildet der Cheltenham Gold Cup. Dieses rasante Galopp- und Jagdrennen wird auf einer Strecke von 5,3 Kilometern mit 22 Hindernissen ausgetragen.

    Teilnehmen dürfen Pferde ab fünf Jahren. Das Cheltenham Festival wurde erstmalig 1819 ausgetragen und hat sich seitdem zu einer wichtigen Tradition der britischen Rennszene entwickelt. Übrigens winkt dem siegreichen Pferd-Jockey-Paar ein Preisgeld von knapp 700.000 britischen Pfund, was dieses ganz besondere Rennen zu einem der wertvollsten Events für Jagd-Rennpferde macht. Kein Wunder also, dass dieses Rennen auch bei den besten Online Anbieter für Pferdewetten jedes Jahr umfangreich abgedeckt wird.

    Queen Mother Champion Chase

    Auch der Queen Mother Champion Chase Day wird auf dem britischen Cheltenham Racecourse ausgetragen. Und zwar am zweiten Tag des Cheltenham Festivals, also jährlich Mitte März. Es handelt sich um ein traditionsreiches Hindernisrennen, bei dem auf einer Strecke von 3,1 Kilometern 13 Hürden im Galopp überwunden werden müssen. Die teilnehmenden Pferde müssen mindestens fünf Jahre oder älter sein.

    Dieses Event, das bereits seit 1959 veranstaltet wird, hieß ursprünglich “National Hunt Two-Mile Champion Chase”. Seinen heutigen Namen erhielt es anlässlich des 80. Geburtstags der Queen im Jahr 1980. Dem Sieger dieses Rennens winkt ein Preisgeld von satten 400.000 britischen Pfund. Für viele Sportwetten-Fans ist der Queen Mother Champion Chase Day jedes Jahr ein unverzichtbares Event. Schließlich wird das Rennen seit 2007 durch namhafte Online Pferde Wettanbieter gesponsert, bei denen Sie nach wie vor jede Menge attraktive Wettoptionen finden können.

    Pferderennen Wettquoten bei Online Buchmachern in Deutschland

    Für optimale Erfolge bei Ihren Pferdewetten Online sind die verfügbaren Wettquoten von zentraler Bedeutung. Schließlich können Sie Ihren potenziellen Gewinn berechnen, indem Sie Ihren Einsatz mit der Quotierung des Online Pferderennen Wettanbieters multiplizieren. Je höher diese beiden Werte auffallen, desto mehr steigt auch Ihr Kontostand an, wenn Sie auf das richtige Pferd-Reiter-Paar getippt haben. Es ist also wichtig, dass Sie sich für einen Pferde Wetten Buchmacher entscheiden, bei dem Sie mit den besten Wettquoten versorgt werden. Im deutschsprachigen Raum sind Wetten auf Pferderennen längst nicht mehr so populär, wie noch vor ein paar Jahren.

    Werfen Sie hingegen einen Blick nach Großbritannien oder auch die arabischen Emirate, werden Sie schnell feststellen, dass dieser ganz besondere Sport dort nach wie vor viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Es gilt also, einen Pferderennen Wettanbieter zu finden, der diese internationalen Rennen und Großevents möglichst umfangreich abdeckt. So können Sie von den besten Pferdewetten Quoten profitieren. Bedenken Sie jedoch, dass eine höhere Quotierung in der Regel auch mit einem größeren Verlustrisiko verbunden ist. Das gilt auch bei Online Pferdewetten. Je höher die Wettquote, mit der beispielsweise der Sieg eines bestimmten Pferdes durch den Wettanbieter ausgestattet wird, desto unwahrscheinlicher stuft die Risikoabteilung des Buchmachers dieses Ergebnis ein.

    Die wichtigsten Wettmärkte & Optionen bei Ihrem Pferderennen Wettanbieter

    Nachdem Sie nun wissen, wie wir neue Wettanbieter aussuchen, damit wir Ihnen Empfehlungen geben können, und welche Turnier-Wettkämpfe zwingend vorhanden sein müssen, wollen wir jetzt noch auf die Wett-Optionen und Märkte eingehen. Denn hier gibt es ein paar Spezialbegriffe, die so nur bei den Pferderennen-Wetten zum Tragen kommen. Wer sich bis jetzt ausschließlich mit König Fußball und den dort verfügbaren Wetten beschäftigt hat, lernt hier neue Begriffe. Wir empfehlen außerdem, dass sich Anfänger auf eine oder zwei der Optionen spezialisieren. Versuchen Sie daher beim Lesen der folgenden Märkte direkt herauszufinden, ob Ihnen die Wett-Option zusagt.

    Siegwette & Platzwette: 

    Die sogenannte Siegwette ist die Vorhersage, welches Pferd ein Rennen gewinnt, und mit der Platzwette decken Sie nicht nur den ersten Platz, sondern auch den zweiten Platz ab. Das heißt, Ihr Favorit muss entweder als Sieger oder Zweitplatzierter durch die Ziellinie laufen.

    Exacta, Trifecta und Superfecta: 

    Bei der sogenannten Exacta-Wette legen Sie fest, in welcher exakten Reihenfolge zwei Pferde das Rennen abschließen. Bei der Trifecta sind es dann drei Pferde und deren exakte Reihenfolge. Bei der Superfecta werden Profis gefordert, da hier vier Pferde und deren exakte Endposition im Rennen vorhergesagt werden müssen.

    Quinella: 

    Bei der Quinella-Wette bestimmen Sie zwei Pferde, die als erstes und zweites Pferd das Rennen erfolgreich hinter sich bringen. Wer von den beiden gewinnt, ist egal. Sie sagen sozusagen Platz 1 und 2 voraus, ohne sich festzulegen, welches der beiden Pferde auf welcher Position abschließt.

    Swinger: 

    Die Swinger-Wette erlaubt es Ihnen, bei einem Pferderennen-Anbieter zwei Pferde auszuwählen, bei denen Sie davon ausgehen, dass sie unter den Top 3 das Rennen abschließen werden.

    Head-to-Head: 

    Die Head-to-Head-Wetten kennen Sie vielleicht von anderen Sportarten, denn sie gibt es dort auch. Sie finden sie immer bei Turnieren. Hier legen Sie sozusagen im Zuge eines Turnier-Wettkampfs fest, wie zwei Turnierteilnehmer gegeneinander abschneiden werden. Das Abschneiden der anderen Turnierteilnehmer spielt hier keine Rolle. Diese Option erfordert enorm hohe Kenntnisse rund um den Pferderennsport.

    So läuft die Kontoeröffnung bei Ihrem Pferderennen Wettanbieter

    Die folgenden vier Schritte sollten Sie in chronologischer Reihenfolge durchführen, um ein Konto bei einem Pferderennen-Wettanbieter zu eröffnen. Wenn Sie es genauer wissen möchten, werfen Sie einen Blick in den Praxisratgeber des entsprechenden Buchmachers. Dort gehen wir dann noch einmal detailliert auf wichtige Aspekte ein.

    • Geschätzte benötigte Zeit: 00:05
    • Benötigte Werkzeuge: Konto
    • Benötigte Hilfsmittel: Zeit, geld
    Weiterleiten lassen: Schritt 1

    Weiterleiten lassen:

    Machen Sie es sich besonders einfach und klicken Sie sich über eine unserer Weiterleitungen zum Buchmacher. So stellen wir sicher, dass Sie bei der Empfehlung landen. Gleichzeitig ersparen wir Ihnen eine umständliche Suche über Google.

    Registrieren: Schritt 2

    Registrieren:

    Beim Pferderennen-Wettanbieter angekommen, wollen Sie ein neues Konto eröffnen. Das heißt, Sie klicken auf Registrieren und füllen das Registrierungsformular aus. Nach einem ersten Anmelden sollten Sie, falls notwendig, auch den Identitätsnachweis durchführen.

    Bonus mitnehmen: Schritt 3

    Bonus mitnehmen:

    Nachdem Sie sich erfolgreich registriert haben und die Kontaktoptionen bestätigt wurden, gilt es nun eine Einzahlung durchzuführen und den Bonus mitzunehmen. Denn der Bonus bietet Ihnen strategische Möglichkeiten, mehr zu gewinnen und noch mehr aus Ihren Wetten auf den Pferderennsport herauszuholen.

    Einzahlen und wetten: Schritt 4

    Einzahlen und wetten:

    Nutzen Sie eine Zahlungsmethode, welche den Bonus aktiviert. Achten Sie darauf, dass Sie eine Mindesteinzahlung für den Bonus durchführen und führen Sie die Zahlung durch. Nach erfolgreicher Zahlung werden Sie zurück auf das Buchmacher-Portal geleitet, wo Ihnen nun Einzahlungsbonus und eingezahaltes Guthaben zur Verfügung steht und Sie mit Ihren ersten Wetten auf Pferderennen durchstarten können.

    So finden Sie den besten Wettanbieter für Pferderennen in Deutschland

    Jetzt lassen wir uns noch tief in die Karten blicken und verraten Ihnen drei Profitipps, denen Sie folgen sollten, um den für Sie passenden Buchmacher zu finden. Denn diese Tipps helfen Ihnen dabei, den Anbieter zu finden, der Sie persönlich abholt. Genau wie sich Buchmacher unterscheiden, was beispielsweise Zahlungsmethoden oder Sportwetten Apps angeht, unterscheiden sich auch Kunden. Jeder hat andere Wünsche an seinen Wettanbieter. So zum Beispiel, dass Sportwetten mit Kryptowährung möglich sind oder eben der Pferderennsport umfangreich abgedeckt wird. Wer darauf achtet, dass seine persönlichen Vorgaben und Wünsche vom zukünftigen Anbieter erfüllt werden, legt den Grundstein für ein längerfristiges Hobby.

    Tipp 1: Empfehlungen nutzen 

    Die erste wichtige Vorgabe haben Sie bereits verstanden, wenn Sie bis hierhin gelesen haben. Sie orientieren sich an unseren Empfehlungen. Denn auch wenn es nicht so viele Wettanbieter für Pferderennen gibt wie beispielsweise bei Fußballwetten, wollen Sie Ihre Zeit auf das Wesentliche - das Platzieren von Sportwetten - begrenzen. Wir übernehmen für Sie den Vergleich der einzelnen Wettanbieter und liefern Ihnen Empfehlungen, an denen Sie sich orientieren können. So sparen Sie sich eigene Recherchen über Anbieter, Bonusangebote oder verfügbare Zahlungsmethoden und landen direkt bei einem Anbieter, der Ihnen zusagt. Das heißt, Sie können sich jetzt darauf konzentrieren, unter unseren Empfehlungen den Anbieter auszusuchen, der Ihre persönlichen Vorgaben erfüllt. Das ist die einzige Auswahl, die Sie treffen müssen.

    Tipp 2: Statistiken checken 

    Wenn Sie sich in den Pferderennsport einarbeiten wollen, dann brauchen Sie einen Wettanbieter, der nicht nur die Pferderennen mit Sportwetten abdeckt, sondern auch ein Statistik-Angebot bereithält. Mit einem solchen Angebot können Sie vergangene Rennen auswerten. Insbesondere wenn Sie beispielsweise Head-to-Head-Wetten auf zwei Teilnehmer eines Rennens platzieren, müssen Sie speziell die vergangenen Rennen der beiden auswerten. Die einzelnen Buchmacher unterscheiden sich in ihrem Statistik-Angebot. Es lässt sich nicht pauschal zu sagen, dass das Angebot bei einem Anbieter besser oder schlechter ausfällt. Hier geht es mehr um persönliche Vorgaben. Werfen Sie einen Blick in die Statistiken und prüfen Sie, ob Ihnen Aufbau und Umfang zusagen.

    Tipp 3: Bonus ist Pflicht 

    Angenommen, Sie haben jetzt Ihren Buchmacher anhand persönlicher Vorgaben ausgewählt und geprüft, ob das Statistik-Angebot stimmt - dann haben Sie schon viel erledigt. Jetzt ist es noch extrem wichtig, dass Sie sich einen Bonus aktivieren. Jede Empfehlung liefert Bonusangebote, bei denen Sie in der Regel zu einer Einzahlung zusätzliches Guthaben erhalten. Zusätzliches Guthaben hilft Ihnen, mehr Wetten zu platzieren und im Idealfall mehr Gewinne zu erzielen. Dieses Bonus-Guthaben fängt aber auch verlorene Einsätze auf. Aus strategischer Sicht gibt es keinen vernünftigen Grund, darauf zu verzichten. Prüfen Sie, ob Sie der Bonus bei dem gewünschten Anbieter anspricht. Sprich, gibt es einen Einzahlungsbonus oder Gratiswetten?

    Vor- und Nachteile von Pferderennen Wettanbietern

    Pferderennen-Wettanbieter und Wetten auf Pferderennen haben natürlich Vor- und Nachteile. Wir sind jedoch bei der Verwendung des Begriffs "Nachteile" vorsichtig, da dieser ein wenig irreführend ist. Lesen Sie die folgenden Aspekte rund um Pferderennen und die darauf platzierten Wetten durch. Wenn Sie die Vorteile ansprechen, spricht viel dafür, dass Sie in Zukunft an Wetten auf Pferderennen Spaß haben werden.

    Pros

    Pro

    • Sportwetten-Klassiker
    • eigene Spezial-Märkte
    • Bonus-Rollover mit Sportart möglich
    • wenig Tipper-Konkurrenz
    Cons

    Nachteile

    • Nischensportart
    • spezielle Lizenz nötig
    • bedarf enormen Profi-Wissens
    • Sportarten mit Tieren sind nicht mehr wirklich beliebt

    Pferderennen Wettanbieter vs. Fußball Wettanbieter

    Jetzt vergleichen wir Sportwetten auf Pferderennen mit denen auf König Fußball. Wir verwenden absichtlich den Fußballsport als Vergleich, da es sich nicht nur um eine Hauptsportart im Vergleich zu Pferderennen handelt, sondern auch um die Sportart, auf die in Deutschland die meisten Wetten platziert werden.

    Wettanbieter mit Pferderennen
    Cancel icon

    Nischensportart

    Check icon

    Der Wetten-Klassiker

    Cancel icon

    Bookies brauchen spezielle Lizenz

    Cancel icon

    Sportart mit Tieren

    Check icon

    Spezialbegriffe bei Märkten

    vs

    Wettanbieter mit Fußballwetten
    Check icon

    Hauptsportart

    Check icon

    Umfangreiche Abdeckung

    Check icon

    Viele Bonusangebote

    Check icon

    XL-Portfolio

    Check icon

    Tipper erhalten einfacher Informationen

    Fazit: Ab jetzt geht’s online auf die Pferderennbahn!

    Haben Sie den Ratgeber bis hierhin gelesen? Glückwunsch! Sie verfügen jetzt über alle wichtigen Informationen, um den für Sie persönlich besten Wettanbieter für Pferderennen zu finden. Sie haben nicht nur Fachwissen über die Spezialbegriffe der Wettmärkte aufgebaut, sondern kennen auch die wichtigsten Turniere und wissen, wann diese stattfinden.

    Als Anfänger können Sie sich an unseren Profitipps zur Auswahl des für Sie besten Wettanbieters orientieren. Nehmen Sie sich Zeit, lassen Sie persönliche Bedürfnisse in die Auswahl einfließen und finden Sie den perfekten Buchmacher für sich. Wenn Sie zu den Anfängern gehören, spezialisieren Sie sich auf eine bestimmte Wettoption und bauen Sie Ihr Profiwissen aus. So werden Sie zu einem echten Sportwettenprofi im Bereich der Pferderennenwetten und niemand wird Ihnen etwas vormachen können. Genug Theorie,n Sie jetzt mit einer unserer Empfehlungen durch.

    Häufig gestellte Fragen

    Warum gibt es nur so wenige Pferderennen-Wettanbieter?

    Die Wetten auf den Pferderennsport gehören in Deutschland zu den Nischensportarten. Gleichzeitig benötigt ein Pferderennen-Wettanbieter eine spezielle Lizenz, die zusätzliche Kosten verursacht, um das Abdecken des Sports zu ermöglichen. Aufgrund der geringen Nachfrage lohnt es sich in der Regel nur für Buchmacher, die sich auf den Pferderennsport spezialisiert haben.

    Bekomme ich bei meinem Pferderennen-Wettanbieter einen Bonus?

    Ja. Jede unserer Empfehlungen holt Kunden mit einem kleinen Geschenk ab. Für den Buchmacher ist es eine Werbemaßnahme, für Sie jedoch ein strategisches Werkzeug, um noch mehr aus Ihren Sportwetten, auch bei Wetten auf den Pferderennsport, herauszuholen.

    Wie finde ich den Pferderennen Wettanbieter, der mich persönlich abholt?

    Dazu suchen Sie sich den Anbieter unter unseren Empfehlungen aus, der Sie persönlich anspricht und Ihre Wett-Vorgaben erfüllt.

    Wie unterscheiden sich Sportwetten auf Pferderennen beim Wettanbieter von den virtuellen Pferderennen?

    Virtuelle Rennen bzw. Wetten darauf sind reines Glücksspiel. Der Computer lässt ein virtuelles Rennen laufen, bei dem Sie vorhersagen, wer gewinnt. Sie können für die Angebote sich keine Vorteile über Recherche und Statistik-Auswertung verschaffen.

    Unsere Quoten und Bewertungen wurden vorgestellt in:
    Sigma Logo Business.com Logo ESPN Logo Bloomberg Logo The Wall Street Journal Logo
    CryptoLeo
    9
    Bewertung
    Täglich bis zu 25% Cashback
    Willkommensbonus
    Jetzt spielen